Feinguss

Werktisch

Full Service Dienstleister

Digitale Produktentwicklung

Rapid Prototyping

Qualität. Aus einem Guss.

Das Fertigungsverfahren Gießen ist eines der ältesten Formgebungsverfahren und kann eine jahrtausendalte Tradition vorweisen. Trotz oder gerade deswegen verfügen wir in unserem Hause über eine eigene Schmuck- und Feingießerei, denn alt und angestaubt ist dieses Verfahren noch lange nicht. Über den Feinguss nach dem Wachsausschmelzverfahren lassen sich immer noch Teile mit herausragender Oberflächengüte herstellen. Weiter bietet das Verfahren eine sehr hohe Flexibilität in Bezug auf den Zielwerkstoff des jeweiligen Produktes. Und nicht zuletzt lassen sich kleine und mittlere Serien aufgrund der Ausbringungsmenge des Verfahrens hervorragend reproduzieren. Schnell und zu günstigen Preisen.

tägliche Freiheit in Form & Werkstoff

Beinahe jeden Werktag gießen wir in allen gängigen Schmucklegierungen – inklusive Platin. Darüber hinaus bieten wir ebenfalls unedle Metalle wie Messing, Bronze oder auch Aluminium an. In der Gießerei nehmen wir Ihre eigens angefertigten Wachsmodelle entgegen. Weiter erstellen wir in unserem Servicebüro anhand Ihrer Datensätze über den 3D Druck direkt für das Feingießen verwendbare Wachsteile.

Sie wünschen größere Stückzahlen Ihrer Muster? Oder möchten ein Modell aus einem nicht direkt ausbrennbarem oder empfindlichen Modellwerkstoff zu Schmuck gießen lassen? Dann gelangt ihr Design zunächst in unsere Formstufe. Hier produzieren wir vulkanisierte Kautschukform oder Kaltformen aus Zwei-Komponenten Silikon, die ohne Wärmeentwicklung oder Druck aushärten.

Erfahrung & Beratung

Durch unsere eigenen Erfahrungen im Zusammenspiel der verschiedenen Techniken bis hin zum fertigen Endprodukt, können wir Sie umfassend zur Ihrem Vorhaben beraten. Denn aktuell ist beispielsweise eine Gussvorplanung wichtiger denn je. Mittels 3D CAD und 3D Druck sind so ausgefeilte und komplizierte Designs möglich, dass selbst ein Verfahren wie das Feingießen mit seiner extrem hohen Formgebungsfreiheit an seine Grenzen stößt. Daher sind Anpassungen im Design oder auch im Speisersystem oftmals unumgänglich. An dieser Stelle stimmen wir uns mit Ihnen ab, so dass die Anpassen minimalst ausfallen. Und trotzdem ein möglichst perfektes Gussergebnis gewährleistet werden kann.

Um immer kompliziertere Geometrien überhaupt gießen zu können, bedarf es einer aktuellen Maschinentechnik und Peripherie. Unsere Gießanlagen sind von Parametern gesteuerte Vakuum-Druckgussanlagen. Hier findet das Schmelzen der Metalle sowie der Gießvorgang selbst unter einer Schutzgas Atmosphäre statt. Dieser Aufwand wird betrieben, um Lunkern und Oxidationen vorzubeugen. Trotz aller Technik bleibt das Gießen ein Handwerk, bei dem viel Erfahrung gefragt ist. Daher nehmen wir uns die Zeit zum Forschen und Experimentieren. Zum Beispiel testen wir ständig neue Materialien, Einbettmassen und Gießparameter. Alles, um den zukünftigen Anforderungen unserer Kunden immer gerecht werden zu können.